Unsere Firma

Hasnerstraße

Nebenkosten

Impressionen

Referenzen

Kontakt

16., Hasnerstraße Wien

Eingebettet in eine perfekte Infrastruktur mit allen Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf samt Banken, Apotheken und nicht zu vergessen Schulen, kombiniert mit einem U-Bahnanschluß der Linie U6 (erreichbar in 5 min) und der Straßenbahnlinie 46 (ebenfalls in wenigen min. erreichbar), liegt eines der schönsten Gründerzeithäuser des 16. Bezirks.

Die Stilfassade mit allegorischen Figuren verlockt zum Hinsehen, das hohe Entrée mit Stilelementen das zu einem begrünten Innenhof führt, der einem Rosengarten gleicht, lässt für die künftigen Bewohner die Option auf ein gemütliches Zusammensitzen mit der Hausgemeinschaft offen.

 

Die umliegenden Häuser verfügen zum Teil über sehr schöne begrünte Innenhöfe mit hohem Baumbestand, die Lage ist als ruhig zu bezeichnen, die Straße ist von Alleebäumen gesäumt.

 

Der 16. Bezirk ist ein „Pickerlbezirk“, Parkmöglichkeiten gibt es ausreichend, unweit des Hauses befindet sich zudem eine Parkgarage.

 

Zum Haus selbst:

 

Die Liegenschaft ist bereits parifiziert und Wohnungseigentum begründet, jeder Käufer wird bereits mit festgestellten Anteilen verbüchert.

Vorgesehen ist, die Fassade zu sanieren und einen neuen Lift hofseitig anzubauen.

 

Das Dachgeschoß soll zu 5 Dachwohnungen ausgebaut werden, die Planung ist in Arbeit, der begrünte Innenhof wird während der Bauarbeiten sorgfältig geschützt und bleibt als solcher erhalten.

 

Da in sämtlichen Geschoßen Freiflächen unterschiedlicher Größe vorhanden sind, alle der Kategorie A können Wohnungen in der Grösse von 42 m2 bis 120 m2 zum Kauf angeboten werden. Einige Wohnungen können sogar einen gartenseitig gelegenen Balkon erhalten.

 

Kontaktieren Sie uns einfach und fordern Sie Pläne und Unterlagen an.